Start
 

Land- und Amtsgericht, Düsseldorf

Hörsaal- und Campus-Center, Kassel

Kulturwissenschaftliches Zentrum, Göttingen

Städtische Galerie im Lenbachhaus, München

Referenzen

Bitte wählen Sie einen Suchfilter aus

Chirurgisches Zentrum, Dresden

Ort
Dresden
Bauherr
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden
Architekt
RRP Architekten und Ingenieure
Bauzeit
Februar 2015 bis April 2016 Gesamtfertigstellung 2018

Der Freistaat Sachsen finanziert im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden den Neubau eines operativen Zentrums. In diesem neuen Baukörper kommen neben der chirurgischen Notaufnahme die Radiologie, 17 Operationssäle einschließlich vier Spezial-OPs mit intraoperativen MRT, Hybrid OP, mikroinvasiven chirurgischen OP und intraoperativen Bestrahlungs-OP, eine Intensivstation mit 30 Betten, interdisziplinäre Ambulanzen und vier Pflegestationen mit insgesamt 134 Betten unter. Der Neubau wird als Stahlbeton-Skelettbau ohne Bewegungsfugen ausgeführt. Alle Geschossdecken (Betonierung mit Schwindgassen) sind als punktgestützte Stahlbeton-Massivplatten geplant, die teilweise zur thermischen Bauteilaktivierung herangezogen werden. Riedel Bau führte die kompletten Rohbauarbeiten am sechsgeschossigen Neubau des Chirurgischen Zentrums aus.

Neue Suche

Wählen Sie aus 235 Referenzen

 

Daten & GesellschaftImpressum

Firmengruppe Riedel Bau
Silbersteinstraße 4
97424 Schweinfurt
Telefon 09721 676-0
Telefax 09721 676-110
Email: info@riedelbau.de

Riedel Bauunternehmen
GmbH & Co. KG
Straße des Friedens 15a
99094 Erfurt
Telefon 0361 21757-0
Telefax 0361 21757-550
Email: erfurt@riedelbau.de

Niederlassung München
Am Knie 16
81241 München
Telefon 089 8895081-10
Telefax 089 8895081-29
Email: muenchen@riedelbau.de

Betonwerk Bergrheinfeld
Schweinfurter Str. 137
97493 Bergrheinfeld
Telefon 09721 676-360
Email: beton@riedelbau.de

Sitemap