Hamburg
Bildungszentrum “Tor zur Welt”

Nur Hintergrund anzeigen

Bildungszentrum “Tor zur Welt” Hamburg

Der gesamte Neubau des Bildungszentrums im Stadtteil Wilhelmsburg wurde in Passivhausbauweise errichtet und gliedert sich in fünf Baukörper. Auf einer Baufläche von 196 x 110m sind Neubauten für eine Grundschule, ein Gymnasium sowie eine Förderschule, eine Gymnastikhalle und eine 3-Feld-Sporthalle, ein Umweltzentrum, ein Multifunktionszentrum und eine Energiezentrale entstanden (100.200 m³ umbauter Raum). Riedel Bau führte die kompletten Rohbauarbeiten der Stahlbetonbauten inkl. Grundleitungen und Gasdränage aus.
Ort:
Hamburg
Bauherr:
GWG Gewerbe Gesellschaft für Kommunal- und Gewerbeimmobilien mbH Hamburg
Architekt:
bof / DGI Bauwerk Architekten GbR
Bauzeit:
August 2011 bis Juli 2012 (Gesamtfertigstellung: Frühjahr 2013)
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen