Mach das,
worauf du wirklich
Bock hast!

Im Büro oder auf der Baustelle.

Nur Hintergrund anzeigen

Finger, der zeigt Icon
Du willst einen Job mit Zukunft, bei dem jeder Tag anders ist?
Ob im Büro oder auf der Baustelle – mit einer Ausbildung bei Riedel Bau startest du in einen Job mit viel Abwechslung, bei dem du dich ausprobieren kannst und immer wieder Neues lernst.
Faustcheck Icon
Du brauchst ein starkes Team, bei dem du weißt, wo du dran bist?
Offener Austausch und ehrliches Feedback stehen bei uns ganz oben auf der Liste – so weißt du, wo du dran bist und kannst dich weiterentwickeln. Denn deine Stärken spielen eine wichtige Rolle in unserem Team!
Daumen hoch Icon
Du möchtest eine gute Bezahlung, mit der du dir auch was leisten kannst?
Keine Frage: Die Baubranche ist abwechslungsreich, bringt Spaß und du siehst, was du erreicht hast. Aber es wird auch viel von dir gefordert. Deswegen setzen wir auf gute Bezahlung und starke Benefits!
Faust Icon
Du legst Wert auf coole Projekte, bei denen du siehst, was du geschafft hast?
Egal ob du planst oder umsetzt, auf der Großbaustelle oder beim Kleinprojekt: Bei Riedel Bau siehst du mit jedem Schritt das Ergebnis. Du sammelst Erfahrung und wirst täglich besser in dem, was du machst.

Anpacken und Umsetzen – deine handwerkliche Berufsausbildung

Als Maurer (m/w/d) sind deine Aufgaben durch dein technisches Verständnis eng mit dem kompletten Bauablauf verknüpft. Du errichtest aber nicht nur klassische Mauern, sondern montierst auch vorgefertigte Bauelemente oder verarbeitest Beton. Mit der Ausbildung zum Maurer (m/w/d) in Schweinfurt setzt du dein handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen ein und bist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung in den unterschiedlichsten Bereichen bei der Bauausführung im Einsatz. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Maurer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro +100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2024

Als Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für den Baustoff Beton. Die Arbeit mit dem Baustoff umfasst bei Riedel Bau neben der Verarbeitung, die Herstellung von Schalungen bis zum Einbau der Stahlbewehrung. Wenn du technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen hast, ist die Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d) das perfekte Fundament für den Berufsstart in die Baubranche. Du kannst die Ausbildung sowohl in Schweinfurt als auch in Erfurt absolvieren. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:
• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro brutto
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

1. Lehrjahr: 880,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.095,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.305,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes Ost ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Riedel Bau Erfurt

Ausbildungsstart:
Schweinfurt: September 2024
Erfurt: August 2024

Werde Experte für die vielseitigen Maler- und Verputzerarbeiten bei Riedel Bau und starte deine Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Ausbautechnik und Oberflächengestaltung: Mit unterschiedlichen Techniken verleihst du Innenräumen einen frischen Anstrich, stellst angesagte Oberflächeneffekte wie die „Betonoptik“ her oder zeigst dein handwerkliches Geschick beim Trockenbau. Für die breite Palette an Aufgaben solltest du einen guten Blick für Details und Teamgeist an den Tag legen. Spaß an gestalterischen Tätigkeiten rundet dein Profil ab- mehr Informationen zur Ausbildung und dem Beruf Maler und Lackierer.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Mittelschulabschluss
• Handwerkliches Geschick
• Blick für Details
• Teamwork

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2024

Als Kanalbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für den Tiefbau. Du bist für die Erstellung, Wartung und Sanierung von Kanal- und Schachtanlagen verantwortlich. Darüber hinaus verlegst du Rohre, führst Vermessungen mit dem Lasermessgerät und GPS durch. Mitbringen solltest du für das Berufsbild handwerkliches Geschick, Freude am Arbeiten im Freien und Teamgeist. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Kanalbauer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Betriebsstätte Karlstadt

Ausbildungsstart:
September 2024

Mit einer Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für die Erstellung von Straßen,  Wegen und Plätzen. Erdaushubarbeiten und Ausschachtungen stehen bei dir an der Tagesordnung. Hilfe bekommst du dabei von großen Baumaschinen wie Bagger, Lader, Raupen und Walzen! Daneben gehören auch Aufgaben wie die Durchführung von Pflasterarbeiten, Randbefestigungen, Böschungen sowie Entwässerungsgräben. Erfahre mehr zum  Ausbildungsberuf des Straßenbauers (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Baumaschinenführer (m/w/d)
• Straßenbaumeister (m/w/d)
• Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Ingenieur (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Freude an praktischer und körperlicher Arbeit im Freien
• Interesse an der Bauwirtschaft
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Betriebsstätte Haßfurt

Ausbildungsstart:
September 2024

 

Planen und Entwickeln – deine kaufmännische oder technische Berufsausbildung

Als Bauzeichner (m/w/d) verwandelst du die Entwürfe für z.B. Bürogebäude, Logistikzentren oder Hotels in handfeste Pläne. Du zeichnest mit innovativer CAD-Software präzise, technische Pläne und lernst fachspezifische Berechnungen zu erstellen, damit die Ingenieurbauten am Ende felsenfest stehen. Mitbringen solltest du ein gutes, räumliches Vorstellungsvermögen und die Freude an der Anwendung verschiedenster, digitaler Werkzeuge und Arbeitsmittel. Neben Zeichenprogrammen wirst du die Möglichkeit bekommen, auch Bemessungssoftware, 3D-Anwendungen und Visualisierungstools zu nutzen. Mehr Informationen zum Beruf findest du unter Ausbildung zum Bauzeichner (m/w/d). Lerne auch die  verwandte Ausbildung zum Technischen Systemplaner /Technischen Zeichner (m/w/d) kennen!

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:

• Mittlerer Schulabschluss
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Begeisterung für digitale Anwendungen

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro brutto                 Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2026

Heizung, Kühlung, Lüftung und Sanitär – die Planung der Gebäudetechnik ist als Technischer  Systemplaner (m/w/d), auch bekannt als Technischer Zeichner (m/w/d) dein Spezialgebiet. Mit Hilfe von 3D-Simulationen und Berechnungen erstellst du detailgetreue Montagepläne. Daneben erlernst du auch die perfekte Koordination aller Firmen, die an der Gebäudetechnik deines Projekts mitwirken. Wenn du dich für technische Planungs-Software interessierst und dein räumliches Vorstellungsvermögen gut ist, ist der technische Systemplaner (m/w/d) die ideale Ausbildung für dich! Alles rund um diesen Berufsstart findest du unter Ausbildung zum Technischen Systemplaner (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
4 Jahre

Voraussetzungen:

• Mittlerer Schulabschluss
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Begeisterung für digitale Anwendungen

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 770,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 952,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.132,- Euro + 100,- Euro brutto
4. Lehrjahr: 1.312,- Euro + 100,- Euro brutto

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel TGA Planungsgesellschaft Sennfeld

Ausbildungsstart:
September 2025

Industriekaufleute sind bei Riedel Bau z.B. in den Bereichen Rechnungswesen, Einkauf, Materialwirtschaft oder Sekretariat tätig. Die Ausbildung findet an unserem Firmensitz in Schweinfurt statt. Für diesen Beruf solltest du Freude am Umgang mit modernen Büroorganisationstechniken mitbringen und gerne am PC arbeiten. Wenn du dazu noch Organisationstalent hast, genau arbeitest und Teamarbeit gut findest, ist dieser kaufmännische Beruf für dich der richtige Einstieg ins Berufsleben. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Realschulabschluss oder Abitur
• Organisationstalent
• Genauigkeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2025

Als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration bist du der Spezialist für den IT-Bereich. Mit dem Team der IT-Abteilung planst und entwickelst du IT-Systemlösungen. Auch das Installieren von Netzwerkprodukten sowie Schulung und Betreuung von PC-Benutzern gehört zu deinen Aufgaben. Die Ausbildung findet an unserem Firmensitz in Schweinfurt statt. Für diesen Beruf solltest du technisches und mathematisches Verständnis mitbringen und gerne mit Menschen arbeiten. Wenn du dazu noch Organisationstalent hast, genau arbeitest und Teamarbeit gut findest, ist dieser IT-Beruf für dich der richtige Einstieg ins Berufsleben. Erfahre mehr zum Aubsildungsberuf Fachinformatiker (m/w/d)

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Realschulabschluss oder Abitur
• Mathematisches und technisches Verständnis
• Kundenorientiertes Verhalten
• Organisationstalent und Flexibilität
• Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro brutto
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro brutto
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro brutto
Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage

(Tätigkeiten von nicht vollen Monaten werden anteilig vergütet)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2025

Büro oder Baustelle? Finde es jetzt heraus!

Du möchtest wissen, was wirklich zu dir passt? Wo du deine Stärken am besten einsetzen kannst? Welche Ausbildungsstelle in deiner Nähe ist? Dann haben wir genau das Richtige für dich. Mach dir jetzt dein eigenes Bild: Bei einem Schnuppertag oder einem kurzen Praktikum!

Zwei junge Bauleiter auf der Baustelle

Los geht’s!

Für deine Bewerbung auf einen Ausbildungsberuf brauchen wir kein Anschreiben von dir. Sende uns deinen Lebenslauf, dein aktuelles Zeugnis und ggf. Praktikumsbescheinigungen als PDF einfach per Mail zu. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Du hast noch keinen Lebenslauf? Dann nutze unsere PDF-Vorlage.

Baustellenbesprechung

Aufstiegschancen: Bei Riedel Bau hast du alle Möglichkeiten!

Bei Riedel Bau hast du in jedem Beruf die Möglichkeit dich weiterzuentwickeln. Im handwerklichen Bereich erwartet dich eine breite Auswahl an fachlichen Fortbildungen. Außerdem bieten wir die Option, bei uns deinen Meister zu machen. Mit der Fortbildung zum Fach- oder Betriebswirt (m/w/d) kannst du auch im kaufmännischen oder technischen Bereich die Karriereleiter nach oben klettern. Mehr zu den Aufstiegschancen findest du auf unserer Karriereseite.

Die TALENT-FACTORY: Wo deine Stärken groß rauskommen!

Im Sommer 2024 eröffnet unsere TALENT-FACTORY am Logistikzentrum in Bergrheinfeld. Diese nachhaltige Location für Aus- und Weiterbildungen ist aus unserem Konzept „Riedel Campus“ entstanden. Wir bieten eine praktische Lernumgebung – sowohl für Auszubildende als auch für erfahrene Mitarbeitende. Du lernst hier zum Beispiel, wie man pflastert, oder kannst dich in Maler- und Maurerarbeiten ausprobieren. So hast du die Chance, dir auch Fähigkeiten aus anderen Ausbildungsberufen anzueignen!

Das sagen unsere Azubis:

Auszubildende Portrait
Weiterlesen
"Ich wurde von Anfang an mit Freude und Hilfsbereitschaft im Team aufgenommen. Während meiner Ausbildung arbeite ich in unterschiedlichsten Abteilungen und Aufgabenbereichen – dadurch lerne ich das Unternehmen aus allen Blickwickeln kennen. Das gefällt mir besonders gut!"

Estelle Herbersdorf

Auszubildende Industriekauffrau

Tyrese Rieber
Weiterlesen
„Mir gefällt in meiner Ausbildung bei Riedel Bau besonders die Teamarbeit. Außerdem erlerne ich als Maler-Azubi einen sehr gefragten Job mit super Zukunftsaussichten.“

Tyrese Rieber

Auszubildender Maler und Lackierer

Patrick Giel
Weiterlesen
„Mittlerweile arbeite ich seit vielen Jahren bei Riedel Bau. Angefangen hat alles mit einer Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer, die ich mit Auszeichnung abschließen konnte. Anschließend ging es für mich über verschiedene Positionen auf der Karriereleiter nach oben. Mittlerweile koordiniere ich große Baustellen als Bauleiter.“

Patrick Giehl

Bauleiter Rohbau

Voriger
Nächster

Noch Fragen?

In unseren FAQs findest du schnelle Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Je nach Beruf startet deine Ausbildung im August oder September.

Es gibt keinen festgelegten Bewerbungsschluss. Die Bewerbungen für unsere Ausbildungsstellen laufen das ganze Jahr und es sind auch kurzfristig noch Vertragsabschlüsse möglich.

Abschlüsse und Zeugnisse sind wichtig, aber eben nicht alles, was zählt. Wir möchten mehr über dich erfahren und warum du Bock hast, deine Ausbildung bei Riedel Bau zu machen. Deswegen freuen wir uns über einen kurzen Überblick über deine Person und deinen bisherigen Werdegang.

Deine reguläre Ausbildung dauert drei Jahre. Die Ausbildung zum technischen Systemplaner benötigt vier Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit, deine Ausbildung zu verkürzen.

Während deiner Ausbildung hast du einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr. Wenn du unter dem Jahr beginnst, wird der Anspruch anteilig berechnet.

Als Azubi bieten wir dir zahlreiche Benefits: Dazu gehören Weiterbildungen, Gesundheitsförderung, ein JobRad-Angebot, eine Kaffee- und Wasser-Flatrate und vielseitige Team-Events. Je nachdem, welchen Ausbildungsberuf du wählst, können noch andere Angebote hinzukommen.

Deine Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. In der Regel arbeiten wir von Montag bis Donnerstag eine halbe Stunde länger und können so freitags früher ins Wochenende starten.

Wir bilden aus mit dem Ziel, langfristig neue Mitarbeitende zu gewinnen. Deswegen stehen die Chancen sehr gut, dass du nach deiner Ausbildung eine Festanstellung bekommst.

Komm vorbei!

Wir sind auf vielen Messen vertreten und freuen uns dich persönlich kennenzulernen.

Messeteam SBIT 2023
Messetermine 2024
 
ausbildungsteam

Riedel Bau Ausbildungsteam

Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt und die Möglichkeit, dich kennenzulernen. Unser Team für den Bereich Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Einstieg besteht aus Marcel Keller, Matthias Garbe, Mark Bunge, Steven Schlotter, Julian Klier, David Ockel und Theresa Hederich.

Du erreichst uns jederzeit unter 09721 676-250 oder .

Oder doch lieber studieren?

Du möchtest studieren, aber auch gleichzeitig praktische Erfahrungen sammeln? Dann könnte ein Duales Studium genau das Richtige für dich sein!