Bau dir
deine Zukunft.

Ausbildung in Schweinfurt
und an weiteren Standorten

Nur Hintergrund anzeigen

Berufsausbildung bei Riedel Bau

Wer Freude an handwerklicher Arbeit hat, ein Teamplayer ist und über technisches Verständnis verfügt, ist im Baugewerbe genau richtig. Mit einer unserer verschiedenen Ausbildungen im Handwerk ist das der perfekte Start in eine Karriere in der Baubranche. In der Verwaltung startest du als Industriekaufmann (m/w/d) oder Fachinformatiker (m/w/d). Unsere Ausbildungsbetriebe sind in Schweinfurt, Erfurt und Karlstadt.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Unsere Ausbildungsangebote für dich:

Als Maurer (m/w/d) sind deine Aufgaben durch dein technisches Verständnis eng mit dem kompletten Bauablauf verknüpft. Du errichtest aber nicht nur klassische Mauern, sondern montierst auch vorgefertigte Bauelemente oder verarbeitest Beton. Mit der Ausbildung zum Maurer (m/w/d) in Schweinfurt setzt du dein handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen ein und bist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung in den unterschiedlichsten Bereichen bei der Bauausführung im Einsatz. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Maurer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro +100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage) 

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Als Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für den Baustoff Beton. Die Arbeit mit dem Baustoff umfasst bei Riedel Bau neben der Verarbeitung, die Herstellung von Schalungen bis zum Einbau der Stahlbewehrung. Wenn du technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen hast, ist die Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d) das perfekte Fundament für den Berufsstart in die Baubranche. Du kannst die Ausbildung sowohl in Schweinfurt als auch in Erfurt absolvieren. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:
• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

1. Lehrjahr: 880,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.095,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.305,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes Ost ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Riedel Bau Erfurt

Ausbildungsstart:
Schweinfurt: September 2023
Erfurt: August 2023

Werde Experte für die vielseitigen Maler- und Verputzerarbeiten bei Riedel Bau und starte deine Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Ausbautechnik und Oberflächengestaltung: Mit unterschiedlichen Techniken verleihst du Innenräumen einen frischen Anstrich, stellst angesagte Oberflächeneffekte wie die „Betonoptik“ her oder zeigst dein handwerkliches Geschick beim Trockenbau. Für die breite Palette an Aufgaben solltest du einen guten Blick für Details und Teamgeist an den Tag legen. Spaß an gestalterischen Tätigkeiten rundet dein Profil ab- mehr Informationen zur Ausbildung und dem Beruf Maler und Lackierer.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Mittelschulabschluss
• Handwerkliches Geschick
• Blick für Details
• Teamwork

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Als Kanalbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für den Tiefbau. Du bist für die Erstellung, Wartung und Sanierung von Kanal- und Schachtanlagen verantwortlich. Darüber hinaus verlegst du Rohre, führst Vermessungen mit dem Lasermessgerät und GPS durch. Mitbringen solltest du für das Berufsbild handwerkliches Geschick, Freude am Arbeiten im Freien und Teamgeist. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Kanalbauer (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Meister (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• Freude an der Arbeit im Freien
• Spaß an Teamarbeit
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Betriebsstätte Karlstadt

Ausbildungsstart:
September 2023

 

Mit einer Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) bist du der Spezialist für die Erstellung von Straßen,  Wegen und Plätzen. Erdaushubarbeiten und Ausschachtungen stehen bei dir an der Tagesordnung. Hilfe bekommst du dabei von großen Baumaschinen wie Bagger, Lader, Raupen und Walzen! Daneben gehören auch Aufgaben wie die Durchführung von Pflasterarbeiten, Randbefestigungen, Böschungen sowie Entwässerungsgräben. Erfahre mehr zum  Ausbildungsberuf des Straßenbauers (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Aufstiegsmöglichkeiten:
• Vorarbeiter (m/w/d)
• Werkpolier / Polier (m/w/d)
• Baumaschinenführer (m/w/d)
• Straßenbaumeister (m/w/d)
• Polier (m/w/d)
• Techniker (m/w/d)
• Ingenieur (m/w/d)

Voraussetzungen:

• Mittelschulabschluss
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Freude an praktischer und körperlicher Arbeit im Freien
• Interesse an der Bauwirtschaft
• technisches Verständnis / handwerkliches Geschick

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 935,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.230,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.495,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt
Betriebsstätte Haßfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Als Bauzeichner (m/w/d) verwandelst du die Entwürfe für z.B. Bürogebäude, Logistikzentren oder Hotels in handfeste Pläne. Du zeichnest mit innovativer CAD-Software präzise, technische Pläne und lernst fachspezifische Berechnungen zu erstellen, damit die Ingenieurbauten am Ende felsenfest stehen. Mitbringen solltest du ein gutes, räumliches Vorstellungsvermögen und die Freude an der Anwendung verschiedenster, digitaler Werkzeuge und Arbeitsmittel. Neben Zeichenprogrammen wirst du die Möglichkeit bekommen, auch Bemessungssoftware, 3D-Anwendungen und Visualisierungstools zu nutzen. Mehr Informationen zum Beruf findest du unter Ausbildung zum Bauzeichner (m/w/d). Lerne auch die  verwandte Ausbildung zum Technischen Systemplaner /Technischen Zeichner (m/w/d) kennen!

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:

• Mittlerer Schulabschluss
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Begeisterung für digitale Anwendungen

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro                        (Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Heizung, Kühlung, Lüftung und Sanitär – die Planung der Gebäudetechnik ist als Technischer  Systemplaner (m/w/d), auch bekannt als Technischer Zeichner (m/w/d) dein Spezialgebiet. Mit Hilfe von 3D-Simulationen und Berechnungen erstellst du detailgetreue Montagepläne. Daneben erlernst du auch die perfekte Koordination aller Firmen, die an der Gebäudetechnik deines Projekts mitwirken. Wenn du dich für technische Planungs-Software interessierst und dein räumliches Vorstellungsvermögen gut ist, ist der technische Systemplaner (m/w/d) die ideale Ausbildung für dich! Alles rund um diesen Berufsstart findest du unter Ausbildung zum Technischen Systemplaner (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
4 Jahre

Voraussetzungen:

• Mittlerer Schulabschluss
• Räumliches Vorstellungsvermögen
• Begeisterung für digitale Anwendungen

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 770,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 952,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.132,- Euro + 100,- Euro
4. Lehrjahr: 1.312,- Euro + 100,- Euro

Ausbildungsbetrieb:
Riedel TGA Planungsgesellschaft Sennfeld

Ausbildungsstart:
September 2023

Industriekaufleute sind bei Riedel Bau z.B. in den Bereichen Rechnungswesen, Einkauf, Materialwirtschaft oder Sekretariat tätig. Die Ausbildung findet an unserem Firmensitz in Schweinfurt statt. Für diesen Beruf solltest du Freude am Umgang mit modernen Büroorganisationstechniken mitbringen und gerne am PC arbeiten. Wenn du dazu noch Organisationstalent hast, genau arbeitest und Teamarbeit gut findest, ist dieser kaufmännische Beruf für dich der richtige Einstieg ins Berufsleben. Mehr Informationen findest du auf unserer Seite Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d).

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Realschulabschluss oder Abitur
• Organisationstalent
• Genauigkeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration bist du der Spezialist für den IT-Bereich. Mit dem Team der IT-Abteilung planst und entwickelst du IT-Systemlösungen. Auch das Installieren von Netzwerkprodukten sowie Schulung und Betreuung von PC-Benutzern gehört zu deinen Aufgaben. Die Ausbildung findet an unserem Firmensitz in Schweinfurt statt. Für diesen Beruf solltest du technisches und mathematisches Verständnis mitbringen und gerne mit Menschen arbeiten. Wenn du dazu noch Organisationstalent hast, genau arbeitest und Teamarbeit gut findest, ist dieser IT-Beruf für dich der richtige Einstieg ins Berufsleben.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Voraussetzungen:
• Realschulabschluss oder Abitur
• Mathematisches und technisches Verständnis
• Kundenorientiertes Verhalten
• Organisationstalent und Flexibilität
• Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

Monatliche, übertarifliche Vergütung:
1. Lehrjahr: 930,- Euro + 100,- Euro
2. Lehrjahr: 1.108,- Euro + 100,- Euro
3. Lehrjahr: 1.384,- Euro + 100,- Euro
(Tarif des Bauhauptgewerbes West ab 01.04.23 + außertarifliche Zulage)

Ausbildungsbetrieb:
Riedel Bau Schweinfurt

Ausbildungsstart:
September 2023

Bewerbung für unsere handwerklichen Ausbildungsberufe - ganz ohne Bewerbungsschreiben!

Für unsere vier handwerklichen Ausbildungsberufe Maurer (m/w/d), Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d), Kanalbauer (m/w/d) und Maler und Lackierer (m/w/d) reicht uns dein Lebenslauf als Bewerbung aus! Wir verzichten damit auf das Anschreiben und möchten nur Informationen über deine Schullaufbahn, deine bisherige Praxiserfahrung / Praktika erhalten. Sende uns deinen Lebenslauf, dein aktuelles Zeugnis und ggf. Praktikumsbescheinigungen einfach per Mail als PDF zu und im nächsten Schritt lernen wir uns vielleicht bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch kennen. Wir freuen uns auf dich!

Du hast keinen aktuellen Lebenslauf?
Kein Problem! Nutze für deine Bewerbung für eine handwerkliche Ausbildung in Schweinfurt oder einem anderen Standort gerne unseren Muster-Lebenslauf. Dafür downloadest du einfach das interaktive PDF, füllst es aus und sendest es uns zusammen mit deinem aktuellen Zeugnis und ggf. Praktikumsbescheinigungen zu.

Aufstiegschancen:
Bei Riedel Bau stehen dir alle Türen offen!

Mit einer Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d) oder Maurer (m/w/d) hast du viele Möglichkeiten dich im Unternehmen weiterzuentwickeln. Du kannst eine Fortbildung zum Polier (m/w/d), Meister (m/w/d) oder Bautechniker (m/w/d) machen und so auf der Karriereleiter nach oben klettern. Mehr zu den Aufstiegschancen findest du auf unserer Karriereseite

Riedel Bau Ausbildungsteam

Deine Ansprechpartner im Bereich Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Einstieg bei Riedel Bau ist unser Team bestehend aus Matthias Schlechter, Matthias Garbe, Marcel Keller, Martin Schlereth, Mark Bunge und Amelie Stephan.

Unsere Ausbildungsleiter erreichst du unter
09721 676-250 oder .
Riedelbau Ansprechpartner Martin Schlereth
Martin Schlereth ist Leiter der Abteilung Personalent-wicklung und ist gleichzeitig als Oberbauleiter im Bereich Rohbau im Einsatz. Er ist Ansprechpartner für Studierende und alle weiteren Mitarbeiter (m/w/d).
Riedelbau Ausbildung Ansprechpartner Matthias Garbe
Matthias Garbe ist Leiter der Abteilung Rechnungswesen und als Bilanzbuchhalter der ideale Ansprechpartner für unsere kaufmännischen Auszubildenden.
Riedelbau Ausbildung Ansprechpartner Mark Bunge
Mark Bunge ist als Bauleiter bei Riedel Bau am Standort Erfurt tätig und ist Ausbildungsleiter für unsere dortigen Berufseinsteiger.
Riedelbau Ausbildung Ansprechpartner Marcel Keller
Marcel Keller ist als Polier bei Riedel Bau in Schweinfurt tätig und ist als Ausbildungsleiter für die gewerblichen Azubis und dualen Studenten der
direkte Ansprechpartner.
Riedelbau Ausbildung Ansprechpartner Matthias Schlechter
Matthias Schlechter ist als Projektleiter bei Riedel Bau in Schweinfurt tätig und betreut zusammen mit Marcel Keller als Ausbildungsleiter die gewerblichen Azubis
und dualen Studenten.
Amelie Stephan ist ebenfalls im Team der Personalentwicklung tätig und ist die richtige Ansprechpartnerin, wenn es um unsere Ausbildungsangebote, das duale Studium, Werkstudententätigkeiten oder Praktika geht.