Dresden
Forschungszentrum für regenerative Therapien, TU

Nur Hintergrund anzeigen

Forschungszentrum für regenerative Therapien, TU Dresden

Im Anschluss an das bestehende Bioinnovationszentrum errichtete Riedel Bau den U-förmigen Rohbau (7.000 m²) des Forschungszentrums für regenerative Therapien (CRTD). Der Neubau wurde auf 166 Bohrpfählen gegründet und verfügt über fünf Geschosse mit Hörsaal, Büros, Labore, Bistro und Seminarräume. An der Ostfassade des Neubaus befindet sich der Hauptzugang (Halle), der in eine lichte Eingangshalle mit Pausen- und Ausstellungsflächen führt. Die Halle wurde als freitragende Stahl- und Stahlverbundkonstruktion mit abgehängten Seminarräumen ausgeführt und erhielt auf 1.100 m² eine Trapezblechdecke.
Ort:
Dresden
Bauherr:
Staatsbetrieb SIB, Niederlassung Dresden II
Architekt:
Henn Architekten, Berlin
Bauzeit:
Juli 2009 bis April 2010
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen