Lohr am Main
Logistikhalle Bosch Rexroth AG Lohr

Nur Hintergrund anzeigen

Logistikhalle Bosch Rexroth AG Lohr Lohr am Main

In Lohr plant die Firma Bosch Rexroth den Neubau einer Logistikhalle. Dafür soll das Gebäude die Bereiche Wareneingang, Lagerung und Versand beinhalten. Zusätzlich wird ein Kleinteilelager und ein Palettenlager als Hochregallager errichtet. Für die administrativen Aufgaben im Bereich des Logistikzentrums wird an der Südseite des Gebäudes ein Büroriegel integriert. Zudem wird je eine Bodenplatte für den neuen Sprinklertank und dem neuen Pförtnerhäuschen durch Riedel Bau erstellt. Bauausführung: Der geforderte Platzbedarf des Hochregallagers wird mit einer Grundfläche von 114 x 24 m und einer Gebäudehöhe von 24 m errichtet. Das Hochregallager wird bauseits erstellt. Riedel Bau errichtet die dazugehörige Bodenplatte. Die westlich davon gelegene Halle zur Abwicklung der Lagerlogistik wird als dreischiffige Halle mit einem Achsmaß von ca. 18 m x 18 m x 12 m, einer Länge von ca. 90 m und einer Höhe von ca. 11 m errichtet.
Ort:
Lohr am Main
Bauherr:
Bosch Rexroth AG
Architekt:
ATP Wien Planungs GmbH
Bauzeit:
Oktober 2022 bis Juni 2023
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen