Würzburg
Mainfranken Theater

Nur Hintergrund anzeigen

Mainfranken Theater Würzburg

Das 1966 errichtete Mainfranken Theater in Würzburg wurde umfangreich saniert und um einen neuen Eingangsbereich erweitert. Es entstand eine neue Spielstätte mit rund 220 Plätzen und zahlreichen neuen Funktionsräumen. Das “Große Haus” und das Bestandsgebäude werden ebenfalls modernisiert. Am Bestandsgebäude wurde durch Riedel Bau eine Volumenerweiterung und am Kopfbau ein Neubau vorgenommen. Die Besonderheit an dieser Baustelle: Die Bauarbeiten fanden bei laufendem Spielbetrieb statt. Eine zusätzliche Herausforderung stellte die sehr kleine Baustelleneinrichtungs- und Lagerfläche aufgrund der geringen Größe des Baufelds dar. Visualisierung: PFP Architekten
Ort:
Würzburg
Bauherr:
Stadt Würzburg
Architekt:
PFP Planungs GmbH, Hamburg
Bauzeit:
Juni 2019 - Februar 2020
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen