Bamberg
Maria-Ward-Schule

Nur Hintergrund anzeigen

Maria-Ward-Schule Bamberg

Maria-Ward-Schule

In Bamberg steht die Generalsanierung der Maria-Ward-Schule entlang der Edelstraße an. Die Ersatzneubauten schließen jeweils direkt an die denkmalgeschützte Gebäudesubstanz an. Nach bauseitigem Teilabbruch wird durch Riedel Bau die Sanierung dreier denkmalgeschützter Gebäude (inklusive der Schadstoffsanierung) sowie die Errichtung von zwei Neubauten vorgenommen. Eine der denkmalgeschützten Wände wird in den Neubau integriert. Weitere Herausforderungen sind die Verwendung von eingefärbtem Sichtbeton, Rundschalungen der Wände im Untergeschoss, die weiße Wanne und der Stahlverbundbau. Als Dachkonstruktion kommen mehrfach geknickte Decken in Form sog. Sargdeckel zum Einsatz.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ort:
Bamberg
Bauherr:
Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg
Architekt:
H2M Architekten + Stadtplaner GmbH
Bauzeit:
Juni 2023 bis März 2025
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen