Würzburg
Seniorenwohnstift Bürgerspital

Nur Hintergrund anzeigen

Seniorenwohnstift Bürgerspital Würzburg

Die Stiftung Bürgerspital errichtet im neuen Würzburger Stadtteil Hubland ein Seniorenwohnstift für betreutes und selbständiges Wohnen mit 119 Wohnungen, 36 Pflegezimmern und einer Tiefgarage mit 53 PKW-, 23 Motorrad- und 29 Fahrradstellplätzen. Drei miteinander verbundene Einzelgebäude fassen individuell einrichtbare 1,5- bis 3-Zimmer-Apartments, professionell ausgestattete Einzelzimmer für Pflegebedürftige, Räume für Therapie und Wellness, ein Restaurant und weitere Bereiche für gemeinschaftliche Aktivitäten. Auch die Außenanlagen mit Innenhöfen und Gartenbereichen sowie ein Panoramasaal in der obersten Etage, mit Blick zur Festung Marienberg, sind auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner abgestimmt. Das Seniorenwohnstift wird in Massivbauweise durch Riedel Bau schlüsselfertig als Generalunternehmer errichtet.
Ort:
Würzburg
Bauherr:
Stiftung Bürgerspital zum heiligen Geist, Würzburg
Architekt:
RKW Architekten Düsseldorf, Menig + Part
Bauzeit:
November 2016 bis August 2018
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen