Würzburg
Trainingszentrum Bereitschaftspolizei

Nur Hintergrund anzeigen

Trainingszentrum Bereitschaftspolizei Würzburg

Der Neubau “Trainingszentrum” fügt sich harmonisch zwischen die beiden bestehenden, denkmalgeschützten Gebäuden auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei in Würzburg ein. Das 2-geschossige Gebäude ist 55 m x 14 m groß und 10 m hoch. Eine Besonderheit des Bauvorhabens sind die auf den Fotos gezeigten Sichtbetonwände in SB2, die mit einer Trägerschalung hergestellt wurden. Im Rahmen des Projekts werden insgesamt 1.300 m³ Ortbeton sowie ca. 160 t Betonstahl verbaut. Sichtbeton kommt in der Klasse SB 2 zur Ausführung (mit Holzträgerschalung). Bereits im Jahr 2011 haben wir für die Bereitschaftspolizei einen Auftrag übernommen: Oben im Bild ist das denkmalgeschütze Unterkunftsgebäude (84 m lang, 23 m hoch), das wir komplett umgebaut und aufwendig saniert haben. Das Gebäude war während der gesamten Bauzeit eingerüstet. Die Fassade wurde dabei mit Stützböcken und Holzgurten gesichert.
Ort:
Würzburg
Bauherr:
Staatliches Bauamt Würzburg
Architekt:
Geisel und Schaub Architekten
Bauzeit:
November 2020 bis August 2021
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen