Würzburg
Uni-Sportanlagen

Nur Hintergrund anzeigen

Uni-Sportanlagen Würzburg

Die Universität Würzburg verlagerte ihre Sportanlagen schrittweise auf das Universitätsgelände am Hubland. Im Zuge dieser Maßnahme wurde ein zweigeschossiges Sportbetriebsgelände (80 x 42m) errichtet. In diesem Komplex sind neben der Dreifachturnhalle (Sichtbeton) Geräte, Umkleide-, Unterrichts- und Technikräume untergebracht.
Ort:
Würzburg
Bauherr:
Universitätsbauamt Würzburg
Architekt:
Niederwöhrmeier & Kief, Nürnberg
Bauzeit:
März bis November 2001
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen