Potsdam
Universität Potsdam

Nur Hintergrund anzeigen

Universität Potsdam Potsdam

Das Land Brandenburg plant für die Universität Potsdam die Verbesserung der Arbeits-, Lehr- und Forschungsbedingungen bei gleichzeitiger Reparatur des Landschaftsbildes in insgesamt vier Bauabschnitten. Mit dem ersten Bauabschnitt werden in zwei Baukörpern zunächst zentrale Einrichtungen für den gesamten Universitätsstandort umgesetzt. Eine Besonderheit der Gebäude sind die aufwendig geschalten elliptischen Treppenhäuser mit einer Brettschalung in Sichtbetonqualität. Bei der Umsetzung der Maßnahmen sind die Anforderungen an den Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz von hoher Bedeutung. Zudem gibt es erhöhte Anforderungen an den Gebäudeenergiestandard. Im Rahmen des Vorhabens werden Erdarbeiten, Grundleitungen, Kabelschutzrohr und Durchführungen, Abdichtung mit FBVF, Dämmarbeiten und Perimeterdämmung sowie Stahl-, Beton- und Maurerarbeiten vorgenommen.
Ort:
Potsdam
Bauherr:
Land Brandenburg
Architekt:
Bruno Fioretti Marquez
Bauzeit:
März 2022 - März 2023
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen