Erfurt
Wohnen im Park

Nur Hintergrund anzeigen

Wohnen im Park Erfurt

An der Theo-Neubauer-Straße / Werner-Uhlworm-Straße entsteht auf der Fläche des ehemaligen Textilkontors der Neubau einer Wohnanlage mit 70 barrierefreien Mietwohnungen. Die Anlage besteht aus neun Wohnhäusern und schließt an die bestehende Bebauung als L-förmiges Gebäude an. Die Fassaden der einzelnen Wohnhäuser wechseln zwischen Putz und Ziegel und lockern so die Bebauung auf. Von den Balkonen der Wohnungen blickt man in den ca. 4.000 m² großen Innenhof. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über Terrassen mit Gartenanteil. Die Tiefgarage unter den Wohngebäuden bietet Platz für 84 PKW-Stellplätze. Die offenen Treppenhäuser sind ähnlich einem Laubengang angelegt und verfügen über eine eigene Aufzugsanlage, welche bis in die Tiefgarage führt. Riedel Bau errichtet den kompletten Rohbau der Wohnanlage inkl. Klinkermauerwerk.
Ort:
Erfurt
Bauherr:
Gurgiel-Sznap Eigentümergemeinschaft Stuttgart
Architekt:
Sonnentag Architektur, Schwäbisch Gmünd
Bauzeit:
Juli 2016 bis Oktober 2017
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Referenzen ansehen