Nachhaltigkeit &
wirtschaftliches
Bauen

Nur Hintergrund anzeigen

Wir übernehmen Verantwortung

Für ein Drittel der weltweiten CO²-Emissionen sind Gebäude verantwortlich. Zusätzlich verbraucht der Bausektor ein Drittel aller globalen Ressourcen. Ein Wasserverbrauch von 12% sowie 40% des weltweiten Abfallaufkommens werden ebenfalls der Baubranche zugeschrieben. Es steht außer Frage, dass wir, als Vertreter der Baubranche, in der Verantwortung stehen zu handeln. Die Lösung heißt „Bauen mit ökologischem Fußabdruck“: Mit effizienten Maßnahmen wie z.B. besserer Wärmedämmung und erneuerbaren Energien gilt es, die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Wir möchten als mittelständisches Bauunternehmen mit gutem Beispiel vorangehen und zeigen, wie moderne, nachhaltige Bauprojekte realisiert werden können.

"Ich bin davon überzeugt, dass nachhaltige Bausysteme immer mehr an Bedeutung gewinnen werden. Den Erweiterungsbau an unserem Stammhaus nutzen wir daher, um unseren Geschäftspartnern eine individuelle Lösung für nachhaltiges und gleichzeitig wirtschaftliches Bauen zu präsentieren."
 
Stefanie Riedel
Aufsichtsratsvorsitzende
"Ich bin davon überzeugt, dass nachhaltige Bausysteme immer mehr an Bedeutung gewinnen werden. Den Erweiterungsbau an unserem Stammhaus nutzen wir daher, um unseren Geschäftspartnern eine individuelle Lösung für nachhaltiges und gleichzeitig wirtschaftliches Bauen zu präsentieren."
Stefanie Riedel
Aufsichtsratvorsitzende
Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Betonkernaktivierung

Zum umweltschonenden Kühlen und Heizen des Gebäudes wurde eine Betonkernaktivierung gewählt. Diese nutzt die Fähigkeit der Decken und Wände, thermische Energie zu speichern.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Beleuchtungskonzept

LED-Standleuchten sind mit einem Sensor ausgestattet, um für eine Konstantlichtregelung und Anwesenheitsdetektion zu sorgen. Das Konzept ist von innvoativer und arbeits-platzorientierter Beleuchtung geprägt.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Baubiologie

Für eine möglichst schadstoffarme Umgebung sorgen nachhaltige Baumaterialien. Die Flurwände wurden beispielsweise mit einem Lehmputz versehen, der sich positiv auf das Raumklima auswirkt. Zusätzlich wurde überwiegend Sichtbeton verwendet, um auf künstliche Farben verzichten zu können.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Erdkollektoren

Erdkollektoren sind für die Zuluftansaugung zuständig. Dabei werden geothermische Energien und Lufttemperaturen genutzt. Das System sorgt für eine Wärmerückgewinnung von circa 75% bis 80%.

Von der großflächigen Photovoltaikanlage bis zur Bio-Milchtüte in der Kaffeeküche

Mit gutem Beispiel geht Riedel Bau in Sachen Nachhaltigkeit voran: Für den Erweiterungsbau am Hauptsitz in Schweinfurt hat Riedel Bau den Fokus auf das Thema „Nachhaltiges Bauen“ gelegt. Die gesamte Planung des Neubaus erfolgte in Zusammenarbeit mit baubiologischen Beratern. So konnte ein durchdachtes Raumklima und Energiekonzept entwickelt, die bewusste Auswahl der Baustoffe definiert und ein Konzept zur Gewinnung einer gleichbleibend guten Luftqualität erarbeitet werden. Es entstand nicht nur ein modernes, zeitgemäßes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter, sondern auch eine nachhaltige Visitenkarte aus Glas, Lehm und Beton.
Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Photovoltaikanlage

Das Nachhaltigkeitskonzept des Neubaus beinhaltet im Außenbereich des Gebäudes auch Ladestationen für E-PKWs und E-Bikes sowie eine Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung auf dem Dach des Bestandsgebäudes.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Begrünte Dachterrasse

Auch die Dachterrasse des dreigeschossigen Neubaus widmet sich der Nachaltigkeit: Eine extensive Begrünung sowie zusätzliche Pflanztröge wirken der Aufheizung entgegen. Für die Bewässerung dieser Pflanzen wird das Regenwasser auf dem Dach gespeichert und wiederverwendet.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Trinkwasserstation

In jeder Kaffeeküche am Firmensitz in Schweinfurt finden die Mitarbeitenden eine Trinkwasserstation von „Grohe Blue“. Dabei kommt das Sprudelwasser direkt aus dem Hahn statt aus der PET-Flasche.

Weiterlesen

Riedel Bau Verwaltungsgebäude

Pflanzkonzept

Ein weiterer Bestandteil des Nachhaltigkeits Konzepts bei Riedel Bau ist das Pflanzkonzept, das sich durch alle Räume - von den Büros bis zu den Besprechungsräumen - zieht. Die individuell angebrachten Pflanzen verbessern die Raumluftqualität erheblich.